Urlaub in Griechenland - Ein Trip ist es Wert

Ein Urlaub in Griechenland kann, je nach den verschiedenen Bedürfnissen, sehr unterschiedlich ausfallen. Neben dem klassischen Pauschalurlaub, gibt es viele kleine Privatanbieter die Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf den unzähligen Inseln anbieten. Corfelios versucht diese Lücke zu schließen und bietet seit 30 Jahren ein individuelles Urlaubskonzept an. Die Urlaubsziele auf Korfu und auf Chalkidiki kombinieren sanften Tourismus mit einer guten Infrastruktur. Dazu kommt die große Programmvielfalt von Windsurfen, Jollen Segeln, Katamaran, Yachtsegeln, Mountainbiken, Wanderungen, Kinder- und Jugendprogramm und weiteren Aktivitätsmöglichkeiten. Das Konzept besticht durch die unaufdringliche und herzliche Urlaubsatmosphäre, sodass jeder Gast seinen Urlaub selbst gestalten kann. Frei nach dem Motto: „entspannt bis aktiv“. Hinzu kommt die landestypische Umgebung, um auch die Chance zu haben die gute griechische Küche und die Gastfreundlichkeit der Griechen kennen zu lernen.

Agios Georgios Pagi im Nordwesten der Insel Korfu ist eine große hufeisenförmige Bucht mit glasklarem Wasser, sowie Sandstrand. In der 3km langen Bucht verteilen sich Ferienhäuser, Ferienwohnungen, sowie drei kleinere Hotels. Die Bucht ist von sanftem Tourismus gesegnet und bietet trotzdem gute Möglichkeiten abends traditionell griechische Essen zu gehen, sowie Super-Märkte die zu Fuß zu erreichen sind. Neben den bereits beschriebenen Angeboten von Corfelios, gibt es weitere Ausflugs- und Aktivitätsmöglichkeiten in Agios Georgios. Dazu gehört einen Bootsverleih, eine Tauchschule, Bowlingbahn und zwei nette Strandbars. Gäste die eine Mischung aus Angeboten für Kinder und die ganze Familie, sowie eine entspannte Urlaubsatmosphäre in Ferienwohnungen direkt am Strand suchen sind dort genau richtig.

Eine Alternative für einen Urlaub auf Chalkidiki bietet Lily Ann Beach. Das Hotel ist ebenfalls eine kleine Perle mit nur 30 Zimmern und direkter Strandlage. Auch hier wird das bekannte Corfelios-Programm angeboten. Durch die geringe Größe der Anlage herrscht dort eine sehr familiäre Atmosphäre, wo Kinder und Familien schnell Kontaktpunkte finden. Trotzdem ist auch hier nichts von aufdringlicher Animation oder Clubatmosphäre zu spüren. Jeder Gast kann seinen Urlaub frei gestalten. Man kann muss aber nicht. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit das kleine Hotel mit Frühstück oder mit Halbpension zu buchen. So besteht die Möglichkeit flexibel abends im Nachbarort Nikiti essen zu gehen. Das Abendessen im Hotel ist täglich flexibel zum selben Preis zu buchbar.